Du möchtest dein Hochzeitskleid ohne Sorgen und Aufwand bei uns verkaufen?

Wir beantworten deine Fragen.

Wir freuen uns, wenn Du uns Deine Kommissionsanfrage per Kontaktformular zusendest. Wir kontaktieren Dich dann in den nächsten Tagen entweder telefonisch oder per E-Mail. Telefonische Anfragen sind genauso Willkommen, jedoch habe Verständnis dafür, dass wir nicht immer ans Telefon gehen können, wenn wir uns gerade im Beratungstermin befinden.

Dein Brautkleid soll nicht aus den Kollektionen der letzten 4 Jahren sein (Originalrechnung vorhanden)
– oder es ist ein zeitloses Modell, das dem aktuellen Stil entspricht (möglichst mit Rechnung)

Damit dein Kleid eine optimale Verkaufschance hat, soll ein langes Brautkleid maximal auf eine Körpergröße von 1,65 cm gekürzt sein.

Genau wie jedes Kleid können auch die Mängel sehr individuell sein. Wir sind geschickt in Handarbeit und können kleine Mängel vor Ort beheben. Hierzu bitten wir Dich das Kontaktformular auszufüllen. Wir melden uns umgehend.

Jede Braut möchte ein tadelloses Kleid anprobieren, deshalb ist es wichtig, dass dein Brautkleid, am besten auch nachweislich, fachkundig gereinigt ist.

Ja, ein Kleid hat immer eine Chance auf ein Hochzeitstanz. Unabhängig ob es ihr erster oder zweiter ist.

Da die Preise für die Brautkleider für die Standesamtliche wie Kirchlichen oder -freien Trauung variieren, gibt es keine Mindestgrenze. 
Für jedes Kleid kann ein Kommissionsanfrage an uns gestellt werden.

Eine Rechnung macht die Angaben einer Kommissionsanfrage wie Kaufpreis und Kauf Jahr für uns glaubhaft. Deshalb freuen wir uns, wenn diese vorhanden ist. Wenn die Rechnung verloren gegangen ist, dann hast Du sicherlich ein Etikett oder etwas anderes, was den Preis und Kaufdatum nachweisen.

Ja, bei der Annahme unterzeichnen wir einen Kommissionsvertrag. Wir stellen dein Kleid für 12 Monate bei uns aus.
Nach dem Verkauf an eine weitere Braut, wird der Erlös abzüglich unserer Provision innerhalb von 30 Tagen auf dein Konto überwiesen.
Falls dein Kleid innerhalb 12 Monaten nicht verkauft wird, kann der Vertrag verlängert werden.

Ein Markenkleid – in sehr gutem Zustand – kann unser Secondhand Hochzeitsatelier für ca. die Hälfte des ursprünglichen Preises wiederverkaufen. Dein Kleid wird bei uns ausgestellt und beim Verkauf erhältst Du bis zu 70% des Verkaufserlöses

Nein. Wir berechnen keine Gebühr für das Aushängen deines Kleides.

Wenn dein Kleid nach deiner Hochzeit in einem tadellosem Zustand ist, dann kannst Du gerne unser ROfinesse Team kontaktieren.

Du bist herzlich Willkommen dein Kleid persönlich bei uns vorbeizubringen oder gerne auch auf postalischem Weg mit versichertem Versand.

Die Versandkosten variieren je nach Größe des Paketes. Wichtig ist, dass du einen versicherten Versand wählst und uns die Sendungsnummer mitteilst.

Sobald das Paket eingetroffen ist, teilen wir Dir dies mit. Wir überprüfen dann, ob das Brautkleid die Beschreibung und Abbildungen in Fotos entspricht. Wenn alles passt, dann darf dein Lieblingsstück gerne bei uns einziehen.

Sobald sich eine neue Braut in das Kleid verliebt.

Der Kommissionsvertrag wird auf beidseitige Zustimmung verlängert.