Verkauf &
Kommission

Die Wahl meines Brautkleides war für mich ein besonderer Moment, sowie der Moment indem die Idee geboren ist, noch mehr Menschen mit meinem Lieblingsstück glücklich zu machen…

 

Keine Anproben im eigenen Wohnzimmer…

Keine Terminabstimmung…

keine unnötige Kontakte…

Sorgenfreiheit, da ROfinesse für Dich deine Robe ausstellt, Kundenbetreuung übernimmt und in die Vermarktung viel Energie investiert

Was ist wichtig, wenn ROfinesse Dein gebrauchtes Brautkleid in deinem Auftrag verkauft? 

– es handelt sich um eine Brautrobe, aus den Kollektionen der letzten 3 Jahren (Originalrechnung vorhanden)

– oder es ist ein zeitloses Modell, das dem aktuellen Stil entspricht (möglichst mit Rechnung)

– es ist in einem Top-Zustand ohne Risse im Tüll, Löcher, Verschmutzungen oder Flecken

– es muss professionell gereinigt sein (Beleg vorhanden)

– es darf maximal auf eine Körpergröße von 1,65m + Schuhe gekürzt sein

Was passiert, wenn wir das Kleid bei uns aufnehmen?

– das Kleid wird bei uns ausgestellt und beim Verkauf erhältst Du bis zu 70% des Verkaufserlöses.

– Ein Markenkleid – in sehr gutem Zustand-  kann unser Secondhand Hochzeitsatelier für ca. die Hälfte des ursprünglichen Preises wiederverkaufen.

Den Erlös abzgl. unserer Provision bekommst du innerhalb von 30 Tagen auf dein Konto überwiesen.

– Falls dein Kleid innerhalb 12 Monaten diesem Zeitraum nicht verkauft wird, kannst du es nach der Laufzeit wieder abholen.

– Damit wir für Dich tätig werden können, um noch mehr Bräute glücklich zu machen, fülle bitte das Anfrageformular für die Kommissionsanfrage mit allen Angaben aus und wir melden uns schnellstmöglich zurück oder rufe uns an unter 01727662820.